Unsere Autoren

Peter Schwarz,

Peter Schwarz, geboren 1966 in Tulln/Niederösterreich, Mag. phil., Studium der Geschichte und Politikwissenschaft an der Universität Wien. Freier Historiker. Von 1995 bis 2012 wissenschaftlicher Mitarbeiter des Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstandes. Zahlreiche Publikationen zu NS-Judenverfolgung, Emigration/Exil, NS-Medizin. Co-Autor der kritischen Studie über die „braunen Flecken“ des BSA.

In der Edition Steinbauer erschienen:

Peter Schwarz
Julius Tandler - Zwischen Humanismus und Eugenik