Home

Pisa, Karl - 1945: Geburt der Zukunft

Hardcover, 208 Seiten
Format: 16.00 x 23.00cm
ISBN: 3-902494-01-8
Preis: ? 29,00 / SFR 49,00
Liefertermin: Erschienen

Der Journalist Karl Pisa hat die Politik der letzten 60 Jahre häufig vom innersten Kern der Macht aus beobachtet. Als Pressereferent der ÖVP und Ghostwriter lernte er mit Figl, Raab, Gorbach und Klaus vier Bundeskanzler der Zweiten Republik aus nächster Nähe kennen. Sein daraus gewonnenes Insiderwissen um Entscheidungsprozesse aber auch um Krisen der Politik machte aus ihm einen informierten und kritischen Zeitzeugen. Nun erinnert sich der Autor in seinem Buch an jene Zeit, die durch die Wende vom Krieg zum Frieden gekennzeichnet war. Beginnend mit dem Jahr 1945, das nicht nur für ihn, sondern für Millionen andere zum "Geburtsjahr" einer neuen Zukunft wurde, analysiert er die folgenden Regierungssysteme: Die große Koalition als "Notgemeinschaft" der Nachkriegszeit, das Tauziehen mit den Besatzungsmächten in einer "Kampfgemeinschaft" münden nach dem Staatsvertrag in eine schwierige "Arbeitsgemeinschaft". Als Insider erlebt der Autor auch noch die erste Alleinregierung und die Lehrzeit der Opposition in Klausuren mit Schüssel. Abschließend stellt er die Frage nach der Regierbarkeit moderner Demokratien in Zeiten geringer gewordenen Wachstums.

Pisa, Karl

Pisa, Karl

> mehr
Außerdem in der Edition Steinbauer erschienen:

Pisa, Karl - 1945: The Birth of the Future

Pisa, Karl - Wort-Steck-Briefe