Home

Pfeiffer, Ingrid

Geboren 1959 in Hainburg an der Donau, Dr. phil., Studium der Germanistik und Kunstgeschichte an der Universität Wien. Forschungsschwerpunkt: Deutschsprachige Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts. Lehrtätigkeit an slowakischen Universitäten, seit 2004 in der Erwachsenenbildung. Veröffentlichungen u. a. zu Gerhard Fritsch, Feministische Theorien, Frauenliteratur, Jahrhundertwende(n), Lesen und Alltag.

In der Edition Steinbauer erschienen:

Pfeiffer, Ingrid - Scheideweg der Worte