Home

Paweronschitz, Sandra

geboren 1976 in St. Pölten. Mag. phil., Studium der Zeitgeschithe an der Universität Wien. Forschungsschwerpunkte: Drittes Reich, österreichische Nachkriegsgeschichte; Veröffentlichung über einen "Partisanenjäger" am Balkan; Journalistin im Gesundheits-, Kultur- und Lokalpolitikbereich; Öffentlichkeitsarbeit.

In der Edition Steinbauer erschienen:

Paweronschitz, Sandra - Zwischen Anspruch und Anpassung